Marianne Wiltgen-Sanavia
7, Bréckewee
L-8561 SCHWEBACH
'Fir grouss a kleng Mënschen'

Musiktherapeutische Einzelsitzungen
Erwachsene 70€ , Kinder und Jugendliche 60€

Arbeit mit Mutter/Vater und Kind
70€ ttc

Familien- und Paararbeit
Beratung, Begleitung, Interventionen in Beziehungskrisen
Intermediale Arbeit nach den Methoden und Konzepten der Integrativen Therapie.
80€

Entspannungsangebote,
Stressabbau mit Klängen und Musikimagination


Arbeit mit der Stimme



Man muss kein Instrument spielen können, um in der Musiktherapie zur eigenen ‘inneren Musik’ zu finden.
Praxis fir integrativ Musiktherapie
Tél. Rép, 23 63 94 33
info@sana-via.lu

Künstlerische, kreative Medien dienen ausschließlich dem Menschen zur Kommunikation. Sie helfen ihm, die Grenzen von Sprache zu erweitern, Sprache zu ersetzen, Sprache zu transzendieren.

Musiktherapie ist ein Angebot für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Musik und Kunst sind die non-verbalen Medien, wenn es um Ausdruck geht von dem, was nicht, noch nicht, nicht mehr gesagt werden kann oder, was über das Gesagte hinausgeht.

Indikationen:
Lebens-, Identitäts- oder Beziehungskrisen,
Belastungen in Eltern-Kindbeziehungen
Verhaltensauffälligkeiten,
ADHS,
Entwicklungsstörungen,
Störungen des Sozialverhaltens, emotionale Störungen,
Autismus geistige Behinderung

Musiktherapie ist eine entwicklungspsychologisch fundierte und soziokulturell verankerte Beziehungs-arbeit und deswegen auch ein identitäts-und persönlichkeitsbildendes Verfahren.
Therapie mit Musik und kreativen Medien
Ressourcenaktivierung
Entwicklung von Kompetenzen
Persönlichkeitsbildung
Kreativitätsförderung